27.10.2017 H0 Expert plus Messwagen #55050

Der PIKO Messwagen - DIE Innovation in der Modellbahnwelt!


#55050 PIKO H0 Messwagen

Die Vorzüge des PIKO Modells in Stichpunkten zusammengefasst:

  • Komplett neue PIKO Eigenentwicklung
  • Exakte Ergebnisse u.a. für Modellgeschwindigkeit, zurückgelegte Wegstrecke, Steigung, Gleisüberhöhung (Neigung), Gleisspannung (DC) und Digitalsignal (DC)
  • Mit eigenem WLAN (Access Point)
  • Echtzeit Anzeige auf eingebautem Display oder via WLAN an Smartphone/Tablet (nur Android) und PC
  • Die Verwendung einer DCC Snifferadresse ist möglich
  • Für DC und AC, jeweils analog und digital, geeignet
  • Günstiger Preis mit UVP 159,99€

55050-Geschwindigkeit.jpg55050-Geschwindigkeit.JPG55050-Neigung2.jpg55050-Smartphone-Display.JPG55050-Steigung.jpg55050-Touch.JPG55050.JPG

» Das Modell im PIKO Webshop
» Zur Bedienungsanleitung
» Zur Messwagen Infoseite

Weitere Informationen zum Modell:

PIKO H0 Messwagen im attraktiven DB-Design mit beweglichen Großraumschiebetüren mit dahinter liegendem, gut ablesbarem Display bzw. Funktionstasten, Onboard Speicher zum Aufzeichnen einer Messfahrt, Onboard-Akku zum autonomen Betrieb auf stromlosen Abschnitten (z.B. im Anlagenbau), USB Buchse zum Auslesen der gespeicherten Daten und zum Laden des integrierten Akkus.

Das innovative PIKO Highlight bietet vielfältige Möglichkeiten und kann als ideales Hilfsmittel beim Aufbau von Betriebsdioramen und Modellanlagen oder auch zum Ausmessen bestehender Anlagen genutzt werden. Endlich kann die Heim- oder auch Clubanlage einer genaueren Diagnose unterzogen werden.

Neben dem direkten Ablesen vom Display besteht zusätzlich die Möglichkeit, eine App (Android) für die direkte Kontrolle der Messung oder ein erwerbbares PIKO PC-Programm zum detaillierten Auswerten der Daten zu verwenden. Bei Verwendung der Analyse-Software (PIKO Analyst, Art.-Nr. 55051) werden alle Messwerte in individuell konfigurierbaren Diagrammen grafisch dargestellt. Das Modell ist für den DC und AC Betrieb vorbereitet. Hierbei ist es egal, ob die Anlage analog oder digital betrieben wird. Der volle Funktionsumfang steht bei der Analyse von DC Modellbahnen zur Verfügung!

Warum das Modell auch auf Ihrer Anlage nicht fehlen sollte:

Spannungseinbrüche im Gleisbereich, auch in nicht einsehbaren Bereichen (wie in einem Schattenbahnhof), können ab sofort zentimetergenau ermittelt und zum Beispiel durch zusätzliche Einspeisungen beseitigt werden. Die Funktionalität einer Vereins-Modulanlage mit wechselnden Standorten kann durch Befahren der Strecke ebenfalls schnell verifiziert werden, da nicht passende Gleisübergänge und Probleme bei der Spannungseinspeisung präzise ermittelbar sind. Dabei ist auch die Eigenschaft des sog. „Access Point“ hilfreich, da der Wagen damit sein eigenes WLAN-Netzwerk aufspannt und so unabhängig von bestehenden Netzwerken funktioniert. Bei der Messung der Geschwindigkeit sind Werte in cm/s oder auch die entsprechenden H0-Werte darstellbar, ebenso bei der Strecke. Natürlich kann auch eine Kalibrierung des Wagens oder auch ein Wiederherstellen der Werkseinstellungen durchgeführt werden. Ein kurzer Tastendruck wechselt die Displaysprache von Deutsch in Englisch.

Mit dem innovativen Highlight des PIKO Messwagens erscheint im PIKO Expert plus Sortiment erstmals ein Fahrzeug, das Messen zum Erlebnis werden lässt. Im Gegensatz zu bisher erhältlichen Modellen ist nun ein umfassender Messbereich buchstäblich erfahrbar, der sich deutlich von etwaigen Tachowagen differenziert. Das attraktive, betriebstaugliche Modell spricht praxisorientierte Modellbahner und Modellbauer an, die ein Gelingen der eigenen Anlage und deren Betrieb mit dauerhafter Spielfreude nicht dem Zufall überlassen wollen, sondern durch exaktes Ausmessen, zum Beispiel der Steigungen, Überhöhungen und Spannungsversorgung, für eine optimale Gleislage in allen Anlagenbereichen sorgen möchten. Darüber hinaus bereitet es auch einfach nur Freude, detaillierte technische Informationen über den Betriebszustand der eigenen Anlage mit dem Messwagen herauszufinden! 

Video-Modellvorstellung des Messwagens



• Der Info-Flyer zum Messwagen als PDF-Download