PIKO News

18.04.2018 PIKO Fahrzeughefte

Kennen Sie schon unsere Fahrzeughefte?

Um Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Modellen in den Spurgrößen G, H0, TT und N sowie dem jeweiligen Vorbild zur Verfügung zu stellen, bringen wir seit dem vergangenen Jahr zu jeder unserer Formneuheiten ein attraktiv gestaltetes und informatives Fahrzeugheft heraus. Im ersten Quartal 2018 konnten wir Ihnen so schon einige unserer wichtigsten Formneuheiten vorstellen, darunter die H0 Modelle der österreichischen E-Lok Rh 1041, die „Kaluga“ Diesellok TGK2, die E-Lok BR 147 sowie unsere Spur G Dampflokomotive, die „Bergkönigin“ BR 95. Auch in Zukunft können Sie sich auf viele weitere Fahrzeughefte freuen.

Sie finden die Hefte ausliegend beim Fachhändler Ihrer Wahl oder wie folgt als pdf Download:

2017

01/2017 • PIKO Fahrzeugheft H0 IC `79 Wagen
02/2017 • PIKO Fahrzeugheft H0 BR 132 / 232

2018

01/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 Rh 1041
02/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 TGK2
03/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 BR 147
04/2018 • PIKO Fahrzeugheft G BR 95
05/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 T669
06/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 BR 118 DB
07/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 BR 151
09/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 PKP Kesselwagen
10/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 IC 2 Doppelstockwagen
11/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 RBe 540
12/2018 • PIKO Fahrzeugheft G 25-Ton GE
13/2018 • PIKO Fahrzeugheft N BR 116
14/2018 • PIKO Fahrzeugheft N Rh 2400
15/2018 • PIKO Fahrzeugheft H0 V 200 DR
16/2018 • PIKO Fahrzeugheft G BR 103
17/2018 • PIKO Fahrzeugheft TT BR 55





13.04.2018 Update PIKO H0 Messwagen (V 1.3.00)

Ein neues Update (Version 1.3.00) für den PIKO H0 Messwagen steht auf dem PIKO Webshop zum Download bereit.

Fehlerbehebung / Bug-fix:

  • Streckenzähler wurde nicht gespeichert, wenn der Messwagen manuell ausgeschaltet wurde

05.04.2018 CAD-Abbildungen polnischer Formneuheiten 2018

Einen kleinen Vorgeschmack auf die polnischen Formneuheiten 2018 bieten Ihnen die nachfolgenden 3D-Konstruktionszeichnungen.

Einerseits können Sie sich schon einen ersten Eindruck von der H0 Diesellok ST44 der PKP verschaffen, aber auch die neuen polnischen Kesselwagen Zas (406R) mit Ihren unterschiedlichen Ausführungen versprechen einen hohen Grad an Detailtreue bei den jeweiligen Modellen.

Weiterlesen: CAD-Abbildungen polnischer...