H0 Expert Diesellok BR 107 DR #52420

25.03.2020 H0 Expert Diesellok BR 107 DR #52420

Diesellok BR 107 – Bewährter Import der Deutschen Reichsbahn für den Rangier- und Streckendienst neu von PIKO


52420 Diesellok BR 107 DR Ep. IV UVP 169,99 €    
52421 ~Diesellok BR 107 DR Ep. IV UVP 209,99 €
52422 Diesellok/Sound BR 107 DR Ep. IV UVP 259,99 €        
52423 ~Diesellok/Sound BR 107 DR Ep. IV UVP 269,99 €        

Die Vorzüge des PIKO Modells in Stichpunkten:

  • Komplette Neukonstruktion
  • Feine Geländer
  • Beleuchtetes Nummernschild
  • Führerstandsbeleuchtung
  • AC Varianten ab Werk mit mfx-fähigem PluX22 Decoder
  • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

52420.jpg52420_MG_2438.jpg52420_MG_2439.jpg52420_MG_2440.jpg52420_MG_2441.jpg52420_MG_2442.jpg52420_MG_2533_1500.jpg52420_MG_2545_1500.jpg

» Das Modell im PIKO Webshop

Einige Informationen zu Vorbild und Modell:

Die Deutsche Reichsbahn sah in der zweiten Hälfte der 1950er Jahre die Notwendigkeit, kurzfristig die Dampfloks der Baureihe 80 zu ersetzen. Da der Lokomotivbau der DDR zu diesem Zeitpunkt noch mit der Erprobung der V 60 beschäftigt war, bestellte man in der Tschechoslowakei 20 Exemplare der bereits bewährten Reihe T 435.0. Die zunächst als V 75 (später Baureihe 107) bezeichneten Maschinen wurden hauptsächlich in und um Leipzig im Rangierdienst eingesetzt.

Unser Vorbild: Lokomotive 107 009-3 der Deutschen Reichsbahn. Revisionsdatum 30.5.70.

Mit der Neukonstruktion der BR 107 erfüllt sich der Wunsch vieler Modellbahner nach einem zeitgemäßen Modell der Rangierlokomotive. Das Modell überzeugt mit vielen angesetzten Details, u.a. der originalgetreuen Umsetzung der kleinen Führerhauslampe nach DR Vorbild, den beleuchteten Loknummerschildern, einer feinen Nachbildung des Tachoantriebes, dem angesetzten (Reichsbahntypischen) Schlot sowie der Nachbildung der Bremsenkonstruktion. Die Handgriffe und Geländer sind ebenso filigran wie robust ausgeführt. Die hervorragend Gesamterscheinung wird durch die plastisch wirkenden Gravuren am Vorbau der Lokomotive unterstrichen. Die Beleuchtung erfolgt mittels LEDs. Die serienmäßig eingebaute Führerstandsbeleuchtung ist hierbei, wie die fahrtrichtungsabhängig funktionierenden Schlusslichter und die beleuchteten Lokschilder, mit PluX22 Decoder digital schaltbar. Ein starker fünfpoliger Motor mit zwei Schwungmassen, zwei Haftreifen und der schwere Zinkdruckgussrahmen sorgen für eine saubere Laufkultur und große Zugkräfte. Die PIKO 107 ist für eine unkomplizierte Nachrüstung mit Sound und größtmöglichem Lautsprecher vorbereitet. Optional ansteckbare Bremsschlauchattrappen liegen dem Modell bei.

Bei den PIKO Modellen der BR 107 ist es unseren Konstrukteuren wieder gelungen, einem Vorbild einer Reichsbahnlok mit viel Akribie und Liebe zum Detail ein würdiges Denkmal zu setzen. Darüber hinaus verfügt die markante Lokomotive über eine attraktive Führerhausinneneinrichtung, extra angesetzte Handgriffe an der Pufferbohle, extra Tankeinfüllstutzen, typische Dachleitungen und angesetzte Stufen.

Mit der 107 der DR setzt PIKO einmal mehr Maßstäbe bei der Realisierung von feinen H0 Lokomotiven und schließt eine weitere Lücke bei wichtigen Lokomotiven der Deutschen Reichsbahn. Digitalisierte Modelle ermöglichen die Darstellung vieler Lichtsignale, die Rangieren in Kombination mit den hervorragenden Langsamfahreigenschaften zu einem echten „Betriebsdienst“ werden lassen. Die Fahrzeuge ermöglichen zusammen mit vielen attraktiven Güterwagen nach Vorbild der DR aus dem PIKO Programm eine originalgetreue Nachbildung realistischer Züge in der Epoche IV mit PIKO Modellen.